Amtl. Bekanntmachungen

Bekanntmachung zur öffentlichen Auslegung zum Bebauungsplan "Nördlich Gaishornweg"

 

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Lautrach hat in seinen öffentlichen Sitzungen am 14.09.2021 sowie am 27.09.2021 den Entwurf zum Bebauungsplan "Nördlich Gaishornweg" vom 30.08.2021 jeweils unter Einarbeitung von konkreten Änderungen gebilligt. Dieser so geänderte Entwurf mit Begründung erhält das Fassungsdatum vom 27.09.2021 und wurde für die öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 BauGB bestimmt. Gemäß § 13b i.V.m. § 13a Abs. 1 Satz 2 BauGB wird der Bebauungsplan "Nördlich Gaishornweg" im sog. beschleunigten Verfahren aufgestellt. Das Plangebiet liegt im Süden der Gemeinde Lautrach zwischen zwei angrenzenden Baugebieten und umfasst folgende Grundstücke: Fl.-Nrn. 152 und 152/27. Der räumliche Geltungsbereich ist im abgebildeten Lageplan dargestellt.

Der Entwurf mit Begründung in der Fassung vom 27.09.2021 liegt in der Zeit vom 12.11.2021 bis 14.12.2021 im Rathaus der Gemeinde Lautrach (Deybachstraße 2, 87763 Lautrach) während der allgemeinen Öffnungszeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus (Hinweis: Die allgemeinen Öffnungszeiten sind Dienstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Donnerstag von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr.) Zusätzlich liegt der Entwurf in der Verwaltungsgemeinschaft Illerwinkel (Rathaus Legau, Marktplatz 1, 87764 Legau, Zimmer 14) öffentlich zur Einsicht aus (Hinweis: Die allgemeinen Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und zusätzlich Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Beachten Sie bitte, dass das Rathaus während gesetzlicher Feiertage geschlossen ist.).

Bei Einsichtnahme im Rathaus bitten wir folgendes zu beachten: Beim Betreten des Rathauses muss ein Mund-Nase-Schutz getragen werden. Auf das Einhalten eines Mindestabstands von 1,50 m zu anderen Personen die Einsicht nehmen, ist zu achten.

Ergänzend zur öffentlichen Auslegung kann der Entwurf mit Begründung in der Fassung vom 27.09.2021 unter folgender Adresse im Internet eingesehen werden:

https://daten2.verwaltungsportal.de/dateien/seitengenerator/5c94adc274ee6a953664555e4d60dac672553/noerdlich_gaishornweg_text.pdf

https://daten2.verwaltungsportal.de/dateien/seitengenerator/5c94adc274ee6a953664555e4d60dac672553/bp_noerdlich_gaishornweg_plan.pdf

https://geoportal.bayern.de/bauleitplanungsportal

Gemäß § 13b i.V.m. § 13a Abs. 2 Nr. 1 BauGB wird von einer Umweltprüfung gem. § 2 Abs. 4 BauGB und einem Umweltbericht gem. § 2a Nr. 2 BauGB sowie der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von einer zusammenfassenden Erklärung nach § 10a Abs. 1 BauGB abgesehen.

Eine Umweltverträglichkeits-Prüfung im Sinne des Gesetzes zur Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) ist nicht erforderlich.

Die einschlägigen DIN-Normen, auf denen in den Festsetzungen verwiesen wird, stehen bei der Gemeinde Lautrach (Deybachstraße 2, 87763 Lautrach) im Rahmen der förmlichen Bürgerbeteiligung nach § 3 Abs. 2 BauGB zur Einsicht zur Verfügung.

Stellungnahmen können während der Auslegungsfrist schriftlich (per Fax oder postalisch) sowie mündlich abgegeben werden. Stellungnahmen, die nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, können gem. § 3 Abs. 2 BauGB bzw. § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

Parallel mit der Auslegung findet die Einholung der Stellungnahmen der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB auf Grund von § 4a Abs. 2 BauGB statt.

 

Lautrach, 03.11.2021

 

Reinhard Dorn

1. Bürgermeister

 

 

 

Bekanntmachung

 

Am Dienstag, 09. November 2021 findet um 19:30 Uhr eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates im Gasthaus Rößle statt.

 

Tagesordnung

 

Öffentliche Sitzung

 

01

Bauantrag zum Abbruch der Mehrzweckhalle und Neubau einer Sporthalle auf dem Grundstück mit der Fl.-Nr. 94, Gemarkung Lautrach (Kirchtalstraße 5)

02

Änderung der Satzung über das Bestattungswesen (Friedhofssatzung)

03

Änderung der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung des Friedhofes (Friedhofsgebührensatzung)

04

Weiteres nach Bedarf

 

Gemeinde Lautrach

 

 

 

Reinhard Dorn

1. Bürgermeister

 

 

 

 

----------------------------------------------------------

Amtliche Bekanntmachung

VG Illerwinkel

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

 

Das neuartige Coronavirus hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Der Freistaat Bayern hat deshalb verschiedene Allgemeinverfügungen erlassen und den Katastrophenfall ausgerufen. Auch wir hier in unseren Gemeinden müssen alles dafür tun, eine weitere Verbreitung des Virus möglichst zu verhindern bzw. einzudämmen.

Wir möchten deshalb an alle eindringlich appellieren: Halten Sie sich an die Regeln, die für die nächste Zeit gelten und reduzieren Sie die Sozialkontakte zwingend auf das erforderliche Maß. Bitte befolgen Sie konsequent die bekannten Vorsichtsmaßnahmen!

Nähere Informationen erhalten Sie beim Landratsamt Unterallgäu unter: www.unterallgaeu.de/corona

Bleiben Sie alle gesund und kommen Sie gut durch die schwierige Zeit.

 

Ihr Bürgermeister

Franz Abele                                       Hermann Gromer                                           Reinhard Dorn